Kategorie: Landstraße

Dort wo die Städte verebben und das Land weiter wird?

Kapelle Salgenreute – Kurzvisite im Bregenzerwald

Den Bregenzerwald, seine Hauslandschaft, seine Architektur und Handwerkskunst muss man eigentlich nicht mehr groß besingen, das Lied ist hinreichend bekannt inzwischen. Die Freude, hierher zu kommen oder durchzureisen,…

Hessische Sommertage

Eindrücke und Notizen einer kurzen Reise ins Hessische, verstreute Orte in hochsommer-durchglühter Provinz. Wo die Werra das „Grüne Band“ kreuzt, dort ist so ziemlich die Mitte von Deutschland….

Picknick auf der Teck

Immer häufiger nervt die einst geliebte Süddeutsche Zeitung mit beigelegten bunten Heftchen mit meist langweiligen Empfehlungen, wie man sein Geld für teuren Wellness- und sonstigen Genießerschnickschnack stillos verjubeln…

Prometheus-Kraut

Im April erblüht im kargen Weideland am Mittelmeer das übermannshohe Gemeine Rutenkraut, Ferula communis, mit leuchtend zitronengelben Blütenständen an sparrigen Stengeln. Es ähnelt dem Fenchel, ist aber viel…

Crooked Run

Ein Zeitungsartikel ruft Erinnerungen wach an die Sommerreise durch Virginia vor drei Jahren. Die Tate Modern in London zeigt eine Retrospektive des wichtigen, bei uns nicht sehr bekannten…

Oßmannstedt (zum 9. November)

Eine eigene Impression anlässlich des heutigen Mauerfalljubiläums. Nicht vom 9. November 1989 sondern aus dem März 1990, wenige Tage vor der ersten und letzten freien Parlamentswahl in der…

Im Labyrinth von Marfa/Texas

Life is not your destination. It’s your journey. That’s my plan. Sagt Traci spät abends, auf einem Hocker im Hinterhof ihres Motels in Marfa/Texas sitzend. Im Hintergrund zucken…