Schlagwort: Fotografie

Zwischen Kabelsteg und Museumsinsel: Münchner Isar im Winter

A walk in the park

Bilder sammeln, herbstlicher Rundgang in der kleinen, unbedeutenden Grünanlage am Stadtrand.

Hessische Sommertage

Eindrücke und Notizen einer kurzen Reise ins Hessische, verstreute Orte in hochsommer-durchglühter Provinz. Wo die Werra das „Grüne Band“ kreuzt, dort ist so ziemlich die Mitte von Deutschland….

Grundwerte

Bald ist wieder der 1. Mai, der Tag der Arbeit. Vor der Arbeiterbewegung gab es die Französische Revolution, damit kamen die politischen Grundwerte in die Welt, auf die…

Versailles bavarois

Im Jahr 1873 kaufte König Ludwig II. die heruntergekommene, halb verwahrloste Insel Herrenwörth im Chiemsee. Nach der Säkularisierung war das Kloster der Augustiner aufgelöst und später in Teilen…

Bautagebuch

Bauleitung, Objektüberwachung, Bauzeitenplan, Leistungskontrolle. Hört sich dröge an und ist es oft auch. Wären da nicht die Momente, wo alles schon perfekt ist, lange vor der Fertigstellung des…

Southside

Eines der wichtigsten innerstädtischen Entwicklungsgebiete in München ist die sog. “Bahnachse” (Zentrale Bahnflächen heißt es offiziell). Vom Hauptbahnhof am Rand der historischen Innenstadt bis nach Pasing verläuft eine…

Stadt und Wüste – zwei Ausstellungen in München

Kontrastprogramm. Zwei Ausstellungen in München, gleich nebeneinander, beide handeln von den Verhältnissen zwischen der Stadt, der Landschaft und den Menschen, die sie bewohnen. Oder die sich dort aufhalten….